Ernst von Schuch Dirigentenpreis 2015 – Familienstiftung

Familienstiftung - Ernst Edler von Schuch

"Es ist nicht meine Art stehen zu bleiben"
Bewahrung der Erinnerung an den Dirigenten Ernst von Schuch, Vermittlung seines musikalischen Erbes und Förderung des Dirigentennachwuchses“





Ernst von Schuch Dirigentenpreis 2015


hinzugefügt am: 22.09.2015

 

Preisträger des Ernst von Schuch Dirigentenpreises 2015 ist der junge Dirigent und Stipendiat des deutschen Musikrates, Dominik Beykirch aus Weimar. Er wurde  am 22. September 2015 im Festsaal des Landhauses Dresden ausgezeichnet.

 

Überreicht wurde der mit  2000,- € dotierte Förderpreis von Eva Damm, Ururenkelin von Ernst und Clementine von Schuch.

Professor Wolfgang Hentrich, 1. Kapellmeister der Dresdner Philharmonie, würdigte in seiner Laudatio die breichernde Zusammenarbeit des jungen Dirigenten mit dem Orchester.

Dr. Benedikt Holtbernd, Geschäftsführer beim Deutschen Musikrat lobte in seiner Begrüßungsansprache die reibungslose Zusammenarbeit mit der Familienstiftung im Sinne der Förderung junger Dirigenten/innen.

Die musikalische Gestaltung übernahmen Rainer Promnitz, Komponist und Cellist bei den Dresdner Philharmonikern, und der Saxophonist Thomas Seibig.

Dirigenten Preiverleihung 2015

v.l. Prof.Hentrich, Eva Damm, Dominik Beykirch, Martina Damm, Dr. Holtbernd (c) Stadtmuseum Dresden, Franz Zadnicek

DirigentenPreiverleihung_11 Kopie

(c) Stadtmuseum Dresden, Franz Zadnicek