Vorschau 2017 – Familienstiftung

Familienstiftung - Ernst Edler von Schuch

"Es ist nicht meine Art stehen zu bleiben"
Bewahrung der Erinnerung an den Dirigenten Ernst von Schuch, Vermittlung seines musikalischen Erbes und Förderung des Dirigentennachwuchses“





Vorschau 2017


hinzugefügt am: 03.06.2017

Ernst von Schuch Preisverleihung

Im Spätsommer 2017 wird zum vierten Mal der Ernst von Schuch Preis an einen jungen Nachwuchsdirigenten verliehen. Auch in diesem Jahr wird der Preisträger von der Ernst von Schuch Familienstiftung in Zusammenarbeit mit dem Dirigentenforum des Deutschen Musikrates ausgewählt. Die Preisverleihung soll im Festsaal des Landhauses Dresden stattfinden. Geplant ist eine Filmvorführung, die den jungen Preisträger bei Probenarbeiten mit Orchestern zeigt. Musikalische Darbietungen umrahmen die Veranstaltung.

Landhaus Dresden Festsaal (c) Gregor Scheibe/ Elb TV

Vorträge/Interviews

Vorgesehen sind Vortragsveranstaltungen, unter anderem im Rotary-Club Radebeul, über den Generalmusikdirektor Ernst Edler von Schuch und die Familienstiftung.

Als weiteres Highlight ist ein Interview seitens BBC London mit der Stiftungssprecherin Martina Damm über Ernst von Schuch und die Uraufführung der Oper Salome von Richard Strauß im Jahre 1905 in Planung. Anlass ist eine vom Victoria & Albert Museum, London kuratierte Ausstellung über die Geschichte der Oper in Europa.